News

Samstag, 25. Februar 2017

Erfolgreicher Abschluss der Hallenturnier-Wochenenden

In der Aue wurde noch einmal Spannung und Spektakel geboten.

Am Samstag und Sonntag, 25./26. Februar, fand in der Sporthalle Aue das letzte der vier Hallenturnier-Wochenenden der Junioren des FC Baden. Viele Tore, Action und Spannung war dank dem grossen Einsatz der jungen Kicker garantiert.

Die Sieger des letzten Wochenendes sind:
D Elite: FC Schaffhausen
FE-14: FC Baden
F: FC Aarau
D Regional: FC Neuenhof

Nebst schönem Fussball konnte man sich an den Hallenturnieren auch kulinarisch verwöhnen lassen. Das Angebot unserer erprobten Küchencrew ist gross, es reicht von Fast-Food bis zum Fitnessteller, selbstgebackenen Kuchen und vielen weiteren Leckereien.

Damit blickt der FC Baden auf vier geglückte und erfolgreiche Hallenturnier-Wochenenden zurück. Hiermit bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Eltern, Schiedsrichtern, der Küchencrew, den Fans, Speakern, Sponsoren und allen sonstigen Helfern für die tatkräftige Unterstützung bei der Organisation und Durchführung unserer jährlichen Hallenturniere. Der FC Baden freut sich bereits auf die Turniere in der nächsten Winterpause.


Nächstes Spiel

Meisterschaft 1. Liga
Samstag, 5. August 2017, 15:00 Uhr

FC Black Stars   FC Baden
13 Tage 20 Stunden 21 Minuten

Matchballspende

Tabelle 1. Liga

  Verein Spiele Punkte
1 FC Baden 0 0
2 SC Buochs 0 0
3 FC Kickers Luzern n 0 0
4 FC Schötz 0 0
5 FC Sursee 0 0
6 Zug 94 0 0
7 FC Black Stars 0 0
8 FC Bassecourt 0 0
9 SR Delémont 0 0
10 FC Münsingen 0 0
11 FC Langenthal n 0 0
12 FC Solothurn 0 0
13 GC Zürich II n 0 0
14 FC Luzern II 0 0
akt. 28.06.2017