News

Mittwoch, 12. April 2017

Testspiel-Sieg vor der Osterpause

Der FC Baden gewinnt dank den CCJLB-Junioren Saghatol und Häfeli gegen den FC Küsnacht mit 2:0.

Um im Hinblick auf das erste Heimspiel nach der Osterpause in Schwung zu bleiben, hat der FC Baden ein Testspiel gegen den FC Küsnacht vereinbart. Gegen den 2.-Ligisten konnte sich die Esp-Truppe sodann mit 2:0 durchsetzen.

Das Schöne daran: Die Badener Tore erzielten mit Daniel Saghatol und Daniel Häfeli zwei CCJLB-Junioren, die zum ersten Mal Luft in der ersten Mannschaft schnupper konnten. Beide Treffer fielen in der zweiten Halbzeit (67. und 89. Minute). Die beiden Youngsters nutzten ihre Chance, da im Testspiel einige Stammspieler geschont wurden.

Im nächsten Heimspiel der 1.-Liga-Meisterschaft trifft der FC Baden auf den FC Thun Berner Oberland II (Samstag, 22. April, Esp, 16:00 Uhr). Mit der Juniorenauswahl des Superligisten hat der FCB noch eine Rechnung offen. Im Hinspiel musste sich der FC Baden auswärts trotz früher Führung mit 1:3 geschlagen geben – und konnte damals eine Serie von fünf ungeschlagenen Partien in Folge nicht weiterführen.


Nächstes Spiel

Meisterschaft 1. Liga
Samstag, 5. August 2017, 15:00 Uhr

FC Black Stars   FC Baden
12 Tage 18 Stunden 24 Minuten

Matchballspende

Tabelle 1. Liga

  Verein Spiele Punkte
1 FC Baden 0 0
2 SC Buochs 0 0
3 FC Kickers Luzern n 0 0
4 FC Schötz 0 0
5 FC Sursee 0 0
6 Zug 94 0 0
7 FC Black Stars 0 0
8 FC Bassecourt 0 0
9 SR Delémont 0 0
10 FC Münsingen 0 0
11 FC Langenthal n 0 0
12 FC Solothurn 0 0
13 GC Zürich II n 0 0
14 FC Luzern II 0 0
akt. 28.06.2017