News

Dienstag, 18. Juli 2017

Saisonfazit Ea

Die Junioren Ea haben die Saison 2016/2017 erfolgreich beendet. Dabei sah es zu Beginn alles andere als erfolgversprechend aus.

Das Team war beim ersten Training noch nicht komplett und ausserdem zusammengewürfelt aus Kindern verschiedenen Alters und mit unterschiedlichen spielerischen Erfahrungen. Dazu kommt, dass sich die Junioren teilweise gar nicht kannten.

Dann traf das Ea beim ersten Spiel ausgerechnet auf das „grosse“ Team Limmattal. Entsprechend vernichtend war das Ergebnis. Aber wer gedacht hat, dass sich die Mannschaft dadurch hat beirren lassen, lag falsch. Weh getan haben die (mehreren) Niederlagen trotzdem, obwohl man in der 1. Stärkeklasse und dann gegen Mannschaften spielt, die schon lange zusammenspielen und sich blindlings den Ball zuspielen können. Aber die Mannschaft ging jedes Mal gestärkt und an Erfahrung reicher vom Platz und erhobenen Hauptes beim nächsten Spiel wieder auf den Platz. Weil die Spieler wussten, wenn sie alles geben und als Mannschaft spielen, sie stolz auf sich sein konnten und die Trainer auf sie stolz sein würden. So konnte das Team die Hinrunde trotz schwerer Voraussetzungen mit zwei Unentschieden – eines sogar gegen das starke Wohlen – beenden.

In der Rückrunde lief es dann runder. Der FCB war zu einem eingespielten Team von Freunden geworden und auch die Gegner waren nicht mehr so übermächtig. Umso trauriger war der Abschied: wir hatten so viel zusammen erlebt, so viel voneinander gelernt, zusammen gewonnen und verloren, zusammen gelacht, gefeiert und geweint, und jetzt sollte das alles nach nur einer Saison vorbei sein? Aber auch in dieser Situation – wie in vielen, vielen anderen auch – waren es die Trainer, welche die Lösung hatten, die uns den Trennungsschmerz lindern würde: mit einem tollen Abschiedsfest hatten sie den Überraschungsmoment genutzt. Während der Bahnfahrt und nachher beim Grill haben wir uns in die vergangenen Monate zurückversetzt, die uns in schöner Erinnerung bleiben werden.

In diesem Sinne: danke, liebe Trainer, für alles, was ihr für unsere kleinen Fussballer – und für uns Eltern – gemacht habt. Ihr wart wahrlich eine Bereicherung und eine tolle Erfahrung.

Josip und Suzana


Nächstes Spiel

Meisterschaft 1. Liga
Samstag, 19. August 2017, 20:00 Uhr

SR Delémont   FC Baden
1 Tage 18 Stunden 37 Minuten

Matchballspende

Tabelle 1. Liga

  Verein Spiele Punkte
1 GC Zürich II 2 6
2 FC Luzern II 2 6
3 FC Solothurn 2 6
4 FC Baden 2 6
5 FC Münsingen 2 4
6 FC Schötz 2 4
7 FC Sursee 2 3
8 FC Bassecourt 2 2
9 SC Buochs 2 1
  Zug 94 2 1
11 FC Black Stars 2 0
12 SR Delémont 2 0
13 FC Kickers Luzern 2 0
14 FC Langenthal 2 0
akt. 17.08.2017    

Letztes Spiel

Meisterschaft 1. Liga
Mittwoch, 16. August 2017

3

FC Baden
 

1

FC Sursee