News

Samstag, 26. August 2017

Die FC Baden Frauen scheitern in der 1. Runde des Schweizer Cups

FC Baden (1.) – FC Luzern (NLA) 1:17

Nach dem Aufstieg in die 1. Liga durften sich die Frauen des FC Baden auch in der neuen Saison bereits über ein Highlight freuen. Die Mannschaft der Trainer Mario Steiner und Ardian Bajrami trafen in der 1. Hauptrunde des Schweizer Cups auf den NLA-Verein des FC Luzern – ein harter und erstklassiger Brocken.

Dennoch ist es stets der Wunsch jedes Unterklassigen, ein Ausrufezeichen zu setzen und den Oberklassigen zu ärgern. Nach dem gelungenen Saisonauftakt und dem 3:2-Sieg im ersten Saisonspiel zu Hause gegen Concordia Basel träumte der FCB auch im Schweizer Cup von einem erfolgreichen Start. Doch dieser blieb dem FCB verwehrt. Die Badenerinnen mussten sich den NLA-Vertreterinnen gleich mit 1:17 geschlagen geben.

Die Frauen des FC Luzern können somit im ersten Pflichtspiel der Saison den ersten Sieg verbuchen. Die NLA-Meisterschaft beginnt erst am kommenden Samstag, 2. September 2017.


Nächstes Spiel

Meisterschaft 1. Liga
Samstag, 23. September 2017, 16:00 Uhr

FC Solothurn   FC Baden
2 Tage 5 Stunden 28 Minuten

Matchballspende

Tabelle 1. Liga

  Verein Spiele Punkte
1 FC Solothurn 6 18
2 FC Luzern II 6 13
3 FC Münsingen 5 11
4 FC Baden 6 11
5 GC Zürich II 6 10
6 FC Schötz 6 9
7 SC Buochs 5 8
8 SR Delémont 5 7
9 FC Bassecourt 5 6
10 Zug 94 6 4
11 FC Sursee 6 4
12 FC Black Stars 5 3
13 FC Kickers Luzern 5 3
14 FC Langenthal 6 1
akt. 09.09.2017    

Letztes Spiel

Meisterschaft 1. Liga
Samstag, 9. September 2017

2

GC Zürich II
 

2

FC Baden